13.01.2016 / Allgemein / /

CVP Schwyz tritt mit hervorragender 9er-Liste zu den Kantonsratswahlen an

Am Dienstag, den 12. Januar führte die CVP-Ortspartei Schwyz im Wyssen Rössli ihre Nominationsversammlung für die kommenden Kantonsratswahlen durch. Als Gast durfte Präsident Peter Steinegger den Lachener Regierungsratskandidaten Michael Stähli willkommen heissen.

Die zahlreich anwesenden Parteimitglieder sprachen dem Vorschlag der Parteileitung ihr einstimmiges Vertrauen aus. Zur Wahl stellen sich somit die bisherigen Kantonsräte Peter Steinegger und Christian Kündig; neu kandidieren Irene Huwyler Gwerder, Stefanie Wiget, Dominik Blunschy, Ivo Furrer, Thomas Küchler, Sandro Patierno und Dominik Reichmuth.

(V.l.n.r.) Peter Steinegger, Stefanie Wiget, Thomas Küchler, Dominik Blunschy, Regierungsratskandidat Michael Stähli  (Gast), Sandro Patierno, Dominik Reichmuth, Ivo Furrer, Irene Huwyler Gwerder, Christian Kündig.

(V.l.n.r.) Peter Steinegger, Stefanie Wiget, Thomas Küchler, Dominik Blunschy, Regierungsratskandidat Michael Stähli (Gast), Sandro Patierno, Dominik Reichmuth, Ivo Furrer, Irene Huwyler Gwerder, Christian Kündig.