30.08.2012 / Allgemein / /

Gymi oder Stifti – Was bringt unsere Jugendlichen weiter

Hofmattgespräch der CVP Schwyz

„Was bringt unsere Jugendlichen weiter: Gymi oder Stifti?“. Die CVP der Gemeinde Schwyz lädt ein zum traditionellen Hofmattgespräch. Nach einem Referat von Frau Dr. Ursula Renold (bis Sommer 2012 Direktorin des Bundesamts für Berufsbildung und Technologie) diskutieren Vertreter aus Wirtschaft und Bildung sowie Betroffene über die Frage, warum immer mehr Schulabgänger ins Gymnasium wollen, statt in die Lehre. Wohin führt diese Verakademisierung der Gesellschaft?

Freitag, 14. September 2012 um 19.30 Uhr im Mythenforum Schwyz

Weiterlesen